Benedikt Reiner

Bene ist dieses Jahr bereits das 22. Mal insgesamt im Zeltlager dabei, davon 16 mal als Leiti. Aber auch davor war er begeistert schon als Teili mit im Zeltlager dabei.

Wenn Bene mal nicht im Zeltlager oder mit der Vorbereitung beschäftigt ist, kann man ihn unter der Woche meist in Ludwigsburg und Umgebung vorfinden...

Während dem Zeltlager genießt es Bene, vor allem wenn es sonnig ist, auf der Wiese zu liegen und ein kleines Nickerchen zu machen. Anschließend nutzt er die Gelegenheit ganz gerne um sich nach der Anstrengung im Bach abzukühlen.

Bei den Geländespielen gibt Bene selbstverständlich immer alles und hat nach langen Jahren der Erfahrung bereits einige Häusle beinahe umgeschmissen oder fast beschützt.

Um dem Zeltlagerheimweh vorzubeugen schaut Bene gerne mal den ein oder anderen Zeltlagerfilm der vergangenen Jahre, und schwelgt dabei in Erinnerungen. (Das ganze funktioniert erstaunlich schlecht, meist ist das Heimweh hinterher größer als vorher)